Abschlussparty Pleitegeier Flechtingen 2003

Zur Erinnerung an die schönen Flechtinger Jahre im Pleitegeier, einige letzte Bilder vor dem Abriss. Wir blicken auf eine lange Tradition des Kulturhauses zurück. 
Der zur Discothek eingerichtete Saal des Hauses war ein Treffpunkt und zugleich Magnet der Jugentlichen aus der Region. Von Ende der 80er bis Mitte der 90er gehörte der „Pleitegeier“  zweifellos zu den angesagtesten Discotheken im Landkreis. Commander und später auch Black Fire, legten abwechselnd an den Wochenenden auf. Parkplätze waren bei mehr als 1000 Besuchern am Abend eine Rarität. Heute unvorstellbar!
Im Juli 2003 wurde unsere heilige Wirkungsstätte abgerissen und durch einen neuen Komplex ersetzt. Zur Eröffnung des Mehrzweckgebäudes war ebenfalls Commander am Start. Darauf waren wir sehr stolz!

0 Antworten auf “Abschlussparty Pleitegeier Flechtingen 2003”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.